| Infos ausblenden Infos einblenden

Fluchttüren

Notausgangstüren EN179

EN-179

Notausgangstüren nach EN179 sind bestimmt für Gebäude, die keinen öffentlichen Publikumsverkehr unterliegen und deren Besucher die Funktion der Fluchttüren kennen. Als Beschlagselement können innen Drücker verwendet werden.

Innen-Druecker-aussen-Knopf

Innen-Druecker-aussen-Druecker

Türdrücker werden der Norm entsprechend auf Konstruktion, Form, Dauer- und Korisionsbeständigkeit geprüft.

 

 

Paniktüren EN1125

EN-1125

Paniktüren nach EN1125 hingegen kommen in öffentlichen Gebäuden zum Einsatz, bei denen die Besucher die Funktion der Fluchttüren nicht kennen und diese im Notfall auch ohne Einweisung betätigen können müssen. z.B.: Alle öffentliche Gebäuden, Ämter, Freizeiteinrichtungen, Schulen, Kinos, Einkaufzentren usw. Als Beschlagselement müssen innen horizontale Stangengriffe verwendet werden.

Innen-Stange-aussen-Knopf-oder-Druecker

 

Innen-Stange-aussen-Knopf-oder-Druecker2