| Infos ausblenden Infos einblenden

bz Donaustadt

Hrachowina bleibt teilweise in Kagran

(tn). Ab 2018 wird das Unternehmen aus der Donaustadt gemeinsam mit Weinzetl Fenster & Türen GmbH in Wiener Neustadt produzieren. Im 22. Bezirk wird es weiterhin Zentrale, Schauraum sowie Abhollager geben. Da der bisherige Standort in Kagran verkauft wurde, sei auch hier ein Umzug notwendig. Jetzt wurde eine große Liegenschaft in Kagran am Rande eines Gewerbegebiets gefunden. In Wien setzt man auch künftig den Schwerpunkt auf Forschung und Entwicklung sowie auf den Ausbau des Händlernetzes.

Zurück zur News-Übersicht